Leistungen

Was ist Dialogmarketing?

Im Gegensatz zur klassischen, unspezifischen Werbung (Anzeigen, Radio,TV) zielt das Dialogmarketing auf die Interessen eines vorher definierten Kundenkreises.

Es bietet Produkte und Dienstleitungen an, die auf die individuellen Bedürfnisse bestehender oder potentieller Kunden ausgerichtet sind. Damit stützt und vertieft das Dialogmarketing bestehende Kundenbeziehungen und baut neue auf.


 

Methodischer Hauptbestandteil ist die spezifische Zielgruppendefinition. Dadurch werden die Streuverluste bereits im Vorfeld so gering wie möglich gehalten.

Ein weiterer Pluspunkt ist die im Vergleich zu klassischen Maßnahmen z.B. im Printbereich höhere Response-Quote. Der Umfang einer Marketing-Maßnahme ist durch die Einengung oder Ausweitung der Auswahlkriterien grundsätzlich frei skalierbar.

Kriterien werden dabei häufig aus den Bereichen Geografie, Soziodemografie und Konsumverhalten verwendet. Dialogmarketing dient einem anderen Zweck als eine Anzeige oder ein Internetauftritt. Dialogmarketing bietet wesentliche Vorteile:

 

         #   Es wird eine definierte Zielgruppe direkt erreicht.        

         #   Interesse und Bedarf für Leistungen werden geweckt.       

         #   Der Erfolg ist messbar.       

         #   Mittel- bis langfristige Werbemaßnahme

         #   Erhöhung der lokalen Bekanntheit

         #   Werbeverweigerer werden gefiltert und nicht angeschrieben.         

         #   Dieser Weg ist wirtschaftlicher als z.B. Zeitungsanzeigen.

         #   Ideal in Kombination mit aktuellem/aktualisiertem Internetauftritt

 


 

Der Patient und Konsument ist mit dem Mechanismus des Dialogmarketings vertraut. Er kennt, akzeptiert und erwartet diesen Dialog. Ob für Wellness, Fitness oder Premiummarken - ob für Dienstleistungen, Produkte oder medizinische Angebote: Hier kommt seriös gemachtes Dialogmarketing gut an.